Die Fensterbänke sind da

Endlich sind nun auch die Fensterbänke eingebaut worden, eine wichtige Voraussetzung damit bald der Innenputz an die Wände kommen kann. Leider waren dabei auch „Aufpreise“ zu zahlen, aber den Granit der im Standard angeboten wird, war definitiv nicht nach unserem Geschmack.

Wir haben uns für Außen auf den Granit Nero Assoluto geeinigt und innen wurden die Fensterbänke in einem sogenannten Premium weiß eingebaut, wobei wir glauben das das Wort „Premium“ nur da steht damit der Händler es noch etwas teurer verkaufen kann.

Derzeit sind die Trockenbauer im Haus, die fleißig die Decke dämmen und mit Folie versehen. Doch dazu später mehr.

Innenfensterbänke in „Premium“ weiß
Fensterbänke außen, Nero Assoluto
beide Fensterbänke im direkten Vergleich

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.