2017 – es geht weiter

Nun hat das Jahr 2017 begonnen und es wird sicher genauso aufregend und spannend wie bisher weiter gehen, zumal dann irgendwann in diesem Jahr der große Umzug ins fertige Häuschen stehen wird.

Pünktlich zum Jahresstart in der ersten Januar-Woche waren die Zimmersleute auf der Baustelle und haben den Dachkasten montiert. Hier hatten wir uns gegen einen kleinen Aufpreis gleich für die fertig gestrichene Variante entschieden und wie wir finden ist das Resultat richtig gut geworden. Der Vorteil bei der schon fertig gestrichenen Variante liegt einfach darin, dass Nut und Feder der Bretter auch grundiert und somit behandelt sind, was nicht der Fall ist,wenn man dies nachträglich selbst streicht, da sind die Bretter mit Nut und Feder unbehandelt ja schon verbaut.

Pünktlich zum Beginn der 3.KW sind auch wieder die Dachdecker aus Ihren Urlaub zurück und sind fleißig beim eindecken unseres Daches.

Mittlerweile sind die Fenster und die Haustür bestellt und bezahlt und hoffentlich dauert es nicht zu lange bis diese dann auch montiert werden, denn ohne Fenster und Tür keine weiteren Arbeiten im Haus.

 

 

 

 

 

die zukünftige überdachte Terasse
Blick zur Terasse